Website by frameless Media Solutions

Die Faszination Surfen zum Beruf machen!

Sie möchten Surflehrerin bzw. Surflehrer werden, weil Sie von dieser Sportart begeistert sind und diese Begeisterung an andere weitergeben möchten? Dafür bietet sich dieser Kurs an.

Kursbeschreibung

7 Tage intensive Ausbildung in Theorie und Praxis. Mit diesem Kurs legen Sie den Grundstein dafür eine gute Surflehrerin oder ein guter Surflehrer zu werden.

Voraussetzungen

Für die Teilnahme am Kurs werden der Surf-Grundschein, sehr gute Surfkenntnisse und Schwimmkenntnisse vorausgesetzt. Mindestalter: 16 Jahre

Lernziele und Abschluss
Lernziele

praktische Kenntnisse:
Alle Manöver werden präzisiert und sollen zu Abschluss des Kurses an die Schüler und Schülerinnen weitergegeben werden können.

theoretische Kenntnisse:
Materialkunde, Sicherheit, Gesetzeskunde, Theorie des Segelns, Wetterkunde, Tauwerk und Knoten, Methodik, Unterrichtsablauf und Lehrauftritte

Abschluss

Der Kurs wird abgeschlossen mit der Prüfung zum WSVO - Surflehrer bzw. zur WSVO - Surflehrerin.
Die Prüfung findet im September im Anschluss an drei Ausbildungstagen von 25. - 27.9. 2015 statt.

Umfang und Preise
Mitnehmen

Es gibt kein schlechtes Wetter - nur falsche Kleidung!
Was Sie dabei haben sollten:

  • sportliche Kleidung,
  • Neoprenschuhe
  • Neoprenanzug
  • Sonnenschutz.
Preis



In der Kursgebühr inkludiert sind beide Ausbildungsblöcke, das Material, Ausbildungsunterlagen und die Prüfungsgebühr.


Kurszeiten und Termine

Termin:

der Termin für 2018 wird noch bekannt gegeben 

Weitere Informationen sind bald unter www.wsvo.org zu finden.
Anmeldung unter office [at] wsvo [dot] org

Anmeldung

Ich möchte mich gerne für einen Kurs in der Segelschule Neusiedl anmelden:


Person(en) nehmen an folgendem Kurs teil:

Nicht ausfüllen 

×

Ja, ich will!

Hiermit melden Sie sich für den Newsletter der Segelschule Neusiedl an. Sie können den Newsletter per Telefon oder E-Mail jederzeit wieder abbestellen.


Nicht ausfüllen 

×